Posts by nyan

    Ich habe geschrieben:

    Bedeutet: nach links eine halbe Umdrehung, für den Selben Kurvenradius, bei dem nach rechts eine viertel Umdrehung notwendig wäre. Und ja, genaugenommen ist "Umdrehung" auch das Falsche Wort, weil ich natürlich in Grad gemessen genauso viel nach links wie rechts drehe ... aus dem Zusammenhang ergibt sich aber, dass damit die endgültige Stellung des Lenkrads im Bezug auf das Fahrzeug gemeint ist... :facepalm:

    Macht auch kein Sinn :D Es wurde dir schon oben abgeholfen. Lenkrad einstellen oder mal eine Achsvermessung machen.

    ja es ging sehr bergab und es standen 219 auf den digitalen Tacho schade das man als verrückt abgestempelt wird wenn man hier seine Erfahrungen schreibt :(:(

    Darum geht es nicht. Es ist nur schwachsinn, zahlen hier raus zu hauen die Bergab geschafft werden. Da ist der Sinn des Thread nicht mehr da. Wenn ich mein Auto die Klippe runter schmeisse habe ich auch min 250 Sachen drauf... ist das dann ein Vergleichswert für alle anderen? Es geht um die Höchstgeschwindigkeit auf einer möglichst geraden Strecke.

    Man kann dann auch sagen, wenn man einen BMW 1er neben dem Golf parkt, dass nach Ihrer Meinung der Golf eine billige Kopie ist.
    Ich denke Sie verstehen, dass man für 20'000 Euro NIE die gleiche Qualität noch die gleiche Technik erhalten wird. Auch wird während dem designen weniger Ressourcen investiert, da dass Auto billiger sein muss. Aber von billig und Kopie kann nie die Rede sein. Daher entzieht sich mir die Logik über dieses Thema überhaupt zu diskutieren.

    puhhh stell mal einen 1er BMW für 30.000 Euro neben einen Golf GTI für 30.000 Euro. Ich hatte den alten und neuen 1er BMW ... da ist die Qualität und liebe im Innenraum reudiger als im Polo. So schlecht verarbeitet gibt es kein weiteren BMW ... Mal abgesehen davon bekommst du für das Geld und ein paar Extras auch nur einen 120ps Motörchen.


    Nimm mal den Innenraum eines Golf 7 und eines Polos auseinander, dann merkst du die Qualitätsunterschiede. Ich stand auch vor der Entscheidung und habe mir für 25.000€ statt einem Polo GTI ein 7er GTI geholt. Der mehr bietet... Plus das Platzangebot bei 1,95m Größe. Alleine die Mehrlenkerhinterachse oder das im Performance Paket enthaltene Differenzial, der längere Radstand der MQB Plattform machen ein deutlichen Unterschied zum Polo aus. Ich fuhr den Polo auch vorher und nein der Polo ist nicht schlecht, im Gegenteil, in seiner Klasse ist er meiner Meinung nach auch gegenüber dem A1 der beste von allen. Aber er ist ein Kleinwagen und keine Kompaktklasse. Alle Autos werden größer, ein Dacia, Mini, Seat sind sind alle größer geworden als früher. Aber du baust ja auch keine 1,90m Türen mehr in dein Haus :) Hat nicht immer was schlechtes.


    Bitte auch nicht den 6er Golf mit dem Polo 6C vergleichen. Der 6er Golf war von der Qualität um Welten schlechter als der 7er, der ist so extrem gut nach aussen gedämmt im Vergleich. Und wenn man dann weiter spinnt und den Passat dann mit dem Golf vergleicht, findet man auch hier und da, ausser dem mehr an Platz, Dinge die sie beim Passat besser gemacht haben.

    Stimmt völlig!Wer einmal mit dem GTI/Cupra 6R/6J (Serie) in ne brenzlige Situation gekommen ist, kann das nachvollziehen.
    Zumal auch bei der Bremse (288 vs 310) gefühlt Welten liegen.

    Ab 2013 oder so hatte der 6R auch 312er Bremsen. Und das leichte Heck hat der 6C genau so. Da wurde nichts an der Gewichtsverteilung geändert ;) Meinen Golf 7 GTI mit Mehrlenkerhinterachse bewege ich bei den Geschwindigkeiten auch mit zwei Händen ... Der bekommt beim Bremsen auch ein leichtes Heck. Ich habe im gegensatz zum normalen GTI 340er vorne und 312 hinten innenbelüftet.

    Ja denke ich mir auch... :D


    Genaueres weiß ich leider noch nicht da noch in der Werkstatt.
    Sollte ihn morgen wieder bekommen und werde ich noch genau hinterfragen.


    Aber Top Service bei meinem Händler. Leihwagen bis morgen (5 Tage) kostenlos!

    Das heisst, du bist sehr unachtsam mit deinem Auto ungegangen? Nie warm gefahren und vom ersten Kilometer getreten? Wenn es ein bekanntest Problem ist, wie kann man darauf schliessen das es nur bei Leuten vorkommt die ihr Auto misshandeln ;)

    Hallo zusammen,


    ich wollte mal fragen ob jemand von euch einen 1.2 TSI 90ps CBZC und VCDS oder andere Auslesewerkzeuge besitzt und mir einen Referenzwert mal ausliest :)


    Problem: Polo hat vor einem Jahr nach leichtem rasseln eine neue Steuerkette bekommen.
    Beim Chippen wurde ausgelesen und gemerkt das er eine Steuerzeitenabweichung von -3.81 hat.
    VW sagt nichts, da es kein SOLL Wert gibt ... Jetzt wollten wir einfach mal vergleichen wie das bei anderen aussieht
    und dann das Lengungsmesswerkzeug (kein Plan wie das genau heisst) besorgen und selber messen ob sie sich wieder gelängt hat
    oder aber bei Einbau mit dem Schlagschrauber gearbeitet wurde und dadurch die Nockenwelle nicht genau sitzt ...


    Wäre super wenn jemand von euch das mal bei sich einfach im Stand messen könnte! :)


    Grüße
    Jan